Ein herzliches Dankeschön

Erfolgreiche Weihnachtsaktion 2017

 

 

Der Kinderschutzbund Tuttlingen konnte im Rahmen der Weihnachtsaktion 2017 etwa 550 Geschenke für Kinder aus benachteiligten Familien entgegennehmen. Zusammen mit den Kooperationspartnern Stadt und Landkreis Tuttlingen, Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar, Kreissparkasse Tuttlingen und Tuttlinger Hallen hatte der Kinderschutzbund dazu aufgerufen, Geschenke für Kinder aus sozial benachteiligten Familien zu kaufen.

 

Kinderwünsche wie Brettspiele, Fußbälle, Sportbekleidung, aber auch Malkästen, Puppen und Spielzeugautos standen dabei auf den Wunschkarten, die an den Weihnachtsbäumen der Kooperationspartner hingen. „Nahezu alle Karten wurden abgenommen. Wir freuen uns sehr über die große Spendenbereitschaft - so viele Geschenke wie bei dieser Aktion gab es noch nie“, meinten Irmgard Rieger und Hans-Peter Seute, die Vorsitzenden des Kinderschutzbundes. Bereits zum zweiten Mal beteiligten sich die Schüler und Lehrer des Otto-Hahn-Gymnasiums an der Weihnachtsaktion.

Über 120 Wünsche konnten von 150 Teilnehmern erfüllt werden. Ebenso engagierten sich die Firmlinge aus der Raumschaft Geisingen, sie kauften und verpackten viele Weihnachts-geschenke. Die Ministranten aus Mühlheim-Stetten nahmen an einem Weihnachtsmarkt teil und kauften vom Erlös ebenfalls Geschenke.

 

 

Diese große Anzahl an gesammelten Geschenken wird nun im Laufe dieses Jahres zu gegebenen Anlässen wie Geburtstage, Einschulung und Feste an Kinder ausgegeben. So bereitet diese Aktion nicht nur zu Weihnachten Freude, sondern das ganze Jahr. Der Kinderschutzbund freut sich sehr über die gelungene und erfolgreiche Weihnachtsaktion und bedankt sich ganz herzlich bei den Kooperationspartnern und allen schenkenden Bürgern für die großartige Unterstützung.

 

 

Foto:

Von links nach rechts

Oben: Die Eröffnung der Weihnachtsaktion mit den Kooperationspartnern, die Firmlinge der Raumschaft Geisingen mit ihren Geschenken, ein vollgepacktes Auto mit Geschenken 

Unten: Übergabe der Geschenke der Firmlinge Geisingen, die Geschenke lagern im Kinderschutzbund, die Übergabe der Geschenke des Otto-Hahn-Gymnasiums.

 

 

 

Anlaufstelle

Möhringer Straße 8
78532 Tuttlingen

Tel. 07461-14115
Fax 07461-770403

dksb<at>dksb-tut.de