Babysitterkurs gestartet

Neue Babysitterinnen werden ausgebildet. 

An vier Terminen (27.04.2022, 04.05.2022, 11.05.2022, 18.05.2022) jeweils mittwochs von 17.30 bis 20.00 Uhr lernen Jugendliche, was sie rund um das Babysitten wissen müssen.

In Kooperation mit der Volkshochschule Tuttlingen

 

 

 


Plakataktion "Halt mich"

 

Sich anschauen, gemeinsam lachen, in Verbindung miteinander gehen - darauf kommt es im Familienalltag an.

Das gibt Halt und Sicherheit. Gerade in einer Zeit, in der Regeln immer wieder neu überarbeitet und angepasst werden müssen und jetzt, wo in Europa ein Krieg ausgebrochen ist, wächst unser Bedürfnis nach Halt und Sicherheit immer mehr.  Besonders Kinder brauchen diesen Halt.

 

Eine gute Eltern-Kind-Bindung gibt den Kindern den nötigen Halt und  spielt eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Kindes  zu einer selbstsicheren und sozialkompetenten Persönlichkeit.

 

Deshalb haben wir „Halt mich“  zu unserem Jahresmotto ernannt und möchten das Jahr über darauf aufmerksam machen.

Im Laufe des Jahres wird es weitere Aktionen geben,  immer mit Blick auf den Halt:

 

Kinder wollen sich geHALTen fühlen,

                             RückHALT spüren

                                    und ZusammenHALT erleben.

 

 


Kinderschutzbund in Zeiten von Corona

Die Angebote des Kinderschutzbunds mussten der aktuellen gesundheitlichen Situation angepasst werden. Für freien Besuchsverkehr müssen die Räume des Kinderschutzbunds geschlossen bleiben.

Wir sind für Sie da!

Die Geschäftsstelle ist täglich besetzt. Für Fragen und Anliegen erreichen Sie uns

dienstags von 8.30 bis 9.30 Uhr,
donnerstags von 14.00 bis 15.00 Uhr
telefonisch unter 07461/14115

Außerhalb dieser Zeiten hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter - wir rufen Sie zurück!

Gerne dürfen Sie uns Ihre Nachricht auch per Mail zukommen lassen. 

Die Corona-Krise verlangt Familien viel Geduld, Einfallsreichtum und neues Zeitmanagement ab. Diese neuen Herausforderungen verbunden mit viel Zeit auf wenig Raum können sehr belastend sein.

Wenn Sie Fragen rund um diese Herausforderungen Ihres Familienalltags haben oder Ihre Belastung groß wird, können Sie uns gerne anrufen!

 

 

Auch wenn der Kinderschutzbund für freien Besuchsverkehr geschlossen bleibt, sind unsere Angebote schrittweise der aktuellen gesundheitlichen Lage angepasst worden.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie bei den jeweiligen Angeboten.

 

 

 

 

Anlaufstelle

Möhringer Straße 8
78532 Tuttlingen

Tel. 07461-14115
Fax 07461-770403

dksb(at)dksb-tut.de